Kant. Verwaltungszentrum Neumatt, Burgdorf - BestLight AG
21902
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-21902,qode-social-login-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive
 

Kant. Verwaltungszentrum Neumatt, Burgdorf

Kant. Verwaltungszentrum Neumatt, Burgdorf

Da bleiben Blicke hängen – Leuchten setzen Akzente!

Eine ruhige Kombination von indirektem und direktem Licht setzt im Restaurant des neuen kantonalen Verwaltungszentrums Neumatt in Burgdorf raffinierte Lichtakzente. Die Lichtkombinationen sind stufenlos über DALI dimmbar und ermöglichen das Abbilden von verschiedensten Lichtbildern.

In die hinunter gehängte Rasterdecke ist eine zu den Raumbegrenzungen unterbruchlose Voutenbeleuchtung integriert. Der Platzbedarf des Profiles ist mit 23 x 12 mm sehr gering und das Licht wird durch den vorgegebenen Abstrahlwinkel optimal in den Raum gelenkt. Die Licht- und somit auch Energieverluste werden dadurch auf ein Minimum reduziert. Die einzelnen Tische werden mit der Pendelleuchte Pauta beleuchtet, welche durch ihr flachstes Design mit Lichtaustritt nach unten und seitlich bestechen.

Im Barbereich leuchten im gleichen Design bewährte Ligero Deckenleuchten. Um die Farbharmonie des Gebäudes mitzunehmen, fertigten wir die Gehäuse der Leuchten in einer vom Kunden definierten RAL-Farbe.
Die LED-Leuchten strahlen ein hocheffizientes Licht mit über 70 Lumen pro Watt in einer warmen Lichtfarbe von 3000 Kelvin aus. Eine sehr hohe Farbkonstanz und engstes Binning geben ein homogenes Lichtbild in den Raum. Mit zentralen Netzteilen, wo zum Beispiel eine Gruppe von 4 Pendelleuchten Pauta mit je 36 Watt zusammengeschlossen wurden, konnte mit einem kleinen Mehraufwand die Beleuchtung über Dali angesteuert werden. Lichtszenen mit Dimmbereichen von 0-100% befriedigen jedes Bedürfnis.

Eingesetzte Produkte

Ligero Pauta

Ligero D2

Indirektes Licht (Profilleuchten)

Category

Dienstleistung